Service

HotlineHotline
040-21107660

Kostenloser R?ckrufkostenloser Rückruf
Call Back

E-Mail Anfrage
E-Mail Anfrage

Ihre Ansprechpartner
Unser Team hilft Ihnen gerne bei Fragen und Problemen weiter. Rufen Sie gleich unsere Hotline unter 040-21107660 an. Oder nutzen Sie unseren kostenlosen Rückruf-Service.
Ihre Ansprechpartner

Archiv für September 2011

Beitragsanpassung bei der CSS Versicherung und Alternativen

Die CSS Versicherung wird den Beitrag für Ihre Zahnzusatzversicherung CSS flexi ZB + ZE top zum 1. Januar 2012 um ca. 7 % erhöhen. Was sich zunächst einmal ärgerliche die Versicherten anhört bedeutet aber auf der anderen Seite auch, dass die CSS-Versicherung einen großen Schritt in Richtung Beitragsstabilität macht. Denn nach den deutlich höheren Anpassungen in den Vorjahren scheint diese Anpassung sehr moderat auszufallen.
es aber dabei nicht vergessen das die CSS flexi Zahnzusatzversicherung aufgrund ihres hohen Leistungsspektrums noch immer zu den besten Zahntarifen gehört und nur wenige Zahnzusatzversicherungen wie beispielsweise die Württembergische ZG 70 B ZG 20 ZB Zahnzusatzversicherung ihr das Wasser reichen können. auch nach der folgenden Beitragsanpassung für die CSS Zahn zur Versicherung deutlich günstiger sein als die Württembergische Zahnzusatzversicherung, welche allerdings Alterungsrückstellungen bildet.
Wer seine CSS Zahnzusatzversicherung kündigen möchte, sollte dabei bedenken das aber einen neuen Versicherer wiederum Wartezeiten zu erfüllen hat, neue Gesundheitsfragen zu beantworten hat und zudem auch anfängliche Summenbegrenzungen verweile bei allen anderen Tarifen die Regel sind.
nur junge Versicherte und Personen mit sehr guten Zähnen sollten über einen Wechsel der Zahnzusatzversicherung zu einem alternativen Anbieter beispielsweise zu Württembergische Zahnzusatzversicherung nachdenken. die Württembergische Zahnzusatzversicherung ist zwar deutlich beitragstabiler, kostet dafür aber auch zu Beginn eine ganze Ecke mehr an Beitrag. Von den Leistungen her sind beide Zahnzusatzversicherungen Netz auf einem Level, wobei die Württembergische Zahnzusatzversicherung den Vorteil hat, fehlende nicht ersetzte Zähne mitzuversichern, dafür aber mit anfänglichen Summenbegrenzungen innerhalb der ersten Jahre arbeitet.