Service

HotlineHotline
040-21107660

Kostenloser R?ckrufkostenloser Rückruf
Call Back

E-Mail Anfrage
E-Mail Anfrage

Ihre Ansprechpartner
Unser Team hilft Ihnen gerne bei Fragen und Problemen weiter. Rufen Sie gleich unsere Hotline unter 040-21107660 an. Oder nutzen Sie unseren kostenlosen Rückruf-Service.
Ihre Ansprechpartner

Archiv für Mai 2012

Zusatzversicherung Krankenhaus für jeden Kassenpatienten

Eine Zusatzversicherung Krankenhaus zählt für Versicherte der Gesetzlichen Krankenkasse heute zu den wichtigesten Zusatzversicherungen, da ansonsten keine optimale Versorgung im Krankenhaus gewährleistet ist. Während die meisten Kassenpatienten sich über die Unterbringung in vier- oder gar Sechsbettzimmern mit Überbelegung beklagen, liegt das Hauptmanko an ganz anderer Stelle. Gesetzlich Versicherte müssen oft sehr lange auf einen OP-Termin warten und werden während des Krankenhausaufenthalts bedingt durch massive Unterbelegung und Überlastung der Krankenschwestern und Krankenpfleger unzureichend versorgt. Hinzu kommt noch, dass Kassenpatienten gewöhnlich keine freie Arztwahl und Krankenhauswahl haben, was langwierige Folgen für den Genesungsprozess haben kann, da die richtige Behandlung durch Experten vielfach ausbleibt.

1Bettzimmertarif bereits ab 15 Euro

Für einen 35jährigen Antragsteller ist die Ja Stationär Plus bereits für etwas mehr als 15 Euro im Monat zu haben und leistet nur marginal weniger als die ARAG Krankenhauszusatzversicherung, die jedoch mit mehr als 42 Euro deutlich mehr kostet. Allerdings gilt auch zu beachten, dass die ARAG Zusatzversicherung Krankenhaus Alterungsrückstellungen bildet, d. h. der Tarif wird mit zunehmenden Alter des Versicherten nicht teurer, während dies bei der Ja Dental Plus der Fall ist. Einen übersichtlichen Versicherung Vergleich finden Sie hier.

DKV Krankenhauszusatzversicherung ohne Gesundheitsfragen

Wie bei anderen Zusatzversicherungen denken jedoch die Betroffenen erst im Ernstfall über den Abschluss einer Zusatzversicherung Krankenhaus nach, die dann auf Grund der Gesundheitsfragen nicht mehr abgeschlossen werden kann. Damit diese Versicherten nicht ganz ohne Versicherungsschutz auskommen müssen, hat jetzt die DKV eine Zusatzversicherung Krakenhaus ohne Gesundheitsfragen auf den Markt gebracht. Diese Zusatzversicherung Krankenhaus leistet allerdings nur für die Mehrkosten eines Einzelzimmers oder alternativ ein Krankenhaustagegeld. Angesicht der Tatsache, dass andere einfache Krankenhaustagegeldversicherungen Gesundheitsfragen stellen, ist die DKV Krankenhauszusatzversicherung ohne Gesundheitsfragen eine sinnvolle Alternative für alle Kassenpatienten.

Zusatzversicherung Zahn erspart böses Erwachen

Eine Zusatzversicherung Zahn ist angesichts der großen Leistungslücken der Gesetzlichen Krankenversicherung gerade im Bereich des hochwertigen Zahnersatzes, aber auch bei den Zahnbehandlungen und der Kieferorthopädie in den letzten Jahren für gesetzlich Versicherte enorm wichtig geworden. Ohne eine Zusatzversicherung Zahn drohen Kassenpatienten Zuzahlungen in bis zu vierstelliger Höhe – pro Zahn (!), wenn z. B. hochwertiger Zahnersatz wie Implantate notwendig werden. Aber auch schon bei Wurzelbehandlungen oder eine Beseitigung der Parodontitis werden schnell Eigenanteile von mehreren hundert Euro fällig. Die Gesetzliche Krankenversicherung leistet nur noch in speziell begründeten Ausnahmefällen, jedoch längst nicht mehr grundsätzlich, wenn ein Zahnarzt die Behandlung für geboten und notwendig hält. Das hat leicht nachvollziehbare Gründe: Anders als lebensnotwendige Medikamente oder Operationen im Krankenhaus, sind Zahnbehandlungen und Zahnersatz nicht lebensnotwendig, womit der Gesetzgeber, was Zahnmedizin anbelangt hier bei Gesundheitsreformen überdurchschnittlich viel kürzt!

Zahnzusatzversicherung – viele Tarife suboptimal

Eine Zusatzversicherung Zahn, die den gebotenen Ansprüchen gerecht wird, ist jedoch nicht einfach zu finden, da viele Kriterien erfüllt sein müssen, über die der Laie nur unzureichend informiert ist. Die meisten Versicherten lassen sich leider von gut klingenden Werbeslogans über den Tisch ziehen. Viele Versicherer gewinnen neue Versicherungsnehmer über einen besonders günstigen Beitragssatz, der jedoch in den meisten Fällen für Versicherte ein böses Erwachen zur Folge hat, wenn notwendige und besonders kostspielige Zahnersatz Maßnahmen nicht übernommen werden.
Starten Sie unseren Vergleich, um den optimalen Tarif zu finden!

Top Tarife: Ja Dental Plus und CSS Versicherung

Eine Zusatzversicherung Zahn mit einem besonders guten Preisleistungsverhältnis und einem relativ günstigen Beitragssatz ist die Ja Dental Plus, die jedoch nicht pauschal für jeden Patienten zu empfehlen ist. Besonders Menschen mit einer (noch) sehr guten Zahngesundheit sollten z. B. die CSS Zahnzusatzversicherung abschließen.